Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Einfaches Fensterchen

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Einfaches Fensterchen am Mi März 16, 2011 11:14 am

Nödel

avatar
Moinsen,
ich hab nun angefangen, mich mit Visual Basic zu beschäftigen und hab mir VB 2010 Express runtergeladen. Bin also noch ein Anfänger Smile Da es mir zu blöd ist diese ganzen Supernerd-Foren nach brauchbaren Informationen zur Erstellung eines einfachen Fensterchen mit ein paar Checkboxen zu suchen, frag ich mal hier bei den schlauen Leuten nach Very Happy Wie gesagt möchte ich gern ein kleines Programm machen in dem 8 Checkboxen anklickbar sind. Das alles ist für ein Projekt an dem ich über den parallelen Druckerport 8 Relais ansteuern möchte. Auf dieser Seite HIER habe ich bereits einige Infos gefunden wie ich mit Hilfe der Inpout32.dll die Schnittstelle aktiviere. Das ist auch alles ganz schön und gut und auch die vorhandenen Downloads funktionieren, aber ich möchte im Endeffekt doch etwas individuelles machen. Die Teile für ein Hardware Interface sind auch bereits bestellt. Dabei handelt es sich um eine einfache Transistor-Relaisschaltung mit Status-LED´s. Hardware ist ja erstmal auch unbrauchbar wenn die Software nicht geit. Bitte tut mir noch einen Gefallen und knallt mir nicht son Fachchinesisch vorn Kopf. Ich bin wie gesagt noch Anfänger Smile

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem ein wenig weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen
Nödel

2 Re: Einfaches Fensterchen am Mi März 16, 2011 1:13 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Es wird da wahrscheinlich ein Problem geben, weil der Beitrag das letzte mal 2004 aktualisiert wurde. Es ist also nicht klar ob das ganze in der 2010 Version funktioniert. Ansonsten wird es ohne nerviges Fachwissen nicht gehen, wenn es sauber Programmiert werden sollte. Ansonsten ist die Express Version wirklich fast schon zu einfach zu benutzen. Kurze Erläuterung was zu tun ist:
1. VB Express 2010 Starten
2. Auf Datei->neues Projekt
3. Windows Forms Anwendung auswählen, WPF geht auch, ist für Anfänger aber ungeeignet
4. Name eingeben
5. OK drücken
6. Die Toolbox suchen, glaube die ist standardmäßig links oben.
7. Aus der Toolbox die gewünschten Elemente ziehen.

Für weiteres wäre es vielleicht noch hilfreich zu wissen was beim auswählen der Steuerelemente passieren soll (Soll nen Port angesteuert werden, soller nur an und dann gleich wieder aus, Dauerstrom etc.)! Ansonsten weiß ich nicht was du möchtest.


_________________
Mit freundlichen Grüßen
Niklas
http://vbs-linux.dbzworld.org

3 Re: Einfaches Fensterchen am Mi März 16, 2011 3:05 pm

Nödel

avatar
Hmm...
Ich hätte mich besser ausdrücken sollen Very Happy Wie man ein Fenster erstellt weiß ich ja Razz
Gut, könnt ihr mir vllt. erklären wie man eine Checkbox erstellt und diese so programmiert, dass diese einmalig ein Signal von einer Sekunde an einen Port rausschisst oder auch Dauerhaft einen Port aktiviert.
Diese Steuerung soll Bestandteil einer Modellkirmes-Anlage sein. Diese kurzen Signale werden von den SPS´s der einzelnen Modelle benötigt. Diese SPS´s sind auf Einzelbetrieb und Dauerbetrieb ausgelegt und benötigen entweder ein kurzes Signal um einen Durchlauf zu machen oder ein durchgehendes Signal um auf Dauerbetrieb zu laufen.
Ich hoffe ihr könnt mir folgen ! Ist ein sehr verzwicktes Thema Smile

Mit freundlichen Grüßen
Nödel

4 Re: Einfaches Fensterchen am Fr März 18, 2011 1:08 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Ich denke dass es besser wäre, wenn du Buttons Benutzt, und dann ein Kontrollkästchen wie z.B. nen Label oder nen Panel was dann einen Status anzeigt. Z.B. Läuft oder Grün.


_________________
Mit freundlichen Grüßen
Niklas
http://vbs-linux.dbzworld.org

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten