Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Robo Interface über C++ ansteuern

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Robo Interface über C++ ansteuern am Mo Aug 09, 2010 2:54 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Ich habe zwar eine Anleitung dazu wie man das Fischertechnik Robo Interface über Visual C++ ansteuert, gibt es aber irgendwelche Tipps worauf ich achten sollte wenn ich das über C++ mache?

Danke

http://vbs-linux.dbzworld.org

2 Re: Robo Interface über C++ ansteuern am Mo Aug 09, 2010 10:09 pm

thecaptain

avatar
auf die schnelle hab ich die beiden links gefunden...
schau dir das mal an(insbesondere den zweiten link), vielleicht hilft es dir ja.

http://www.ulrich-mueller.de/index.htm
http://www.ulrich-mueller.de/ccpp.htm

allgemein kann ich nur sagen, dass das eigentlich in c programmiert wird.
daher sollte eine c++ umsetzung jedoch kein problem darstellen.
binde die nötigen header/libs ein und es sollte klappen.

vorsicht ist dennoch geboten. ich hab gelesen, dass bei programmierfehlern im schlimmsten fall die hardware gehimmelt werden kann.

versuchs einfach und poste ob du erfolg hattest Wink

have phun

3 Re: Robo Interface über C++ ansteuern am Di Aug 10, 2010 12:14 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Ich hätte vielleicht dazu sagen sollen, das ich nicht diese DLL habe sondern die FTLIB von knobloch gmbh. Diese wird laut Anleitung ausschließlich durch C++ Programmiert und dann insbesondere mit Visual C++, wobei sich dort kaum Unterschiede zeigen. Es ist eine sehr komplexe Anleitung, da man mit der DLL viel mehr machen kann als mit ROBOPro die eigentliche Software zum Programmieren dafür.

http://vbs-linux.dbzworld.org

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten