Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Was ist Microsoft Visual Basic

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Was ist Microsoft Visual Basic am Mi März 24, 2010 1:08 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Microsoft Visual Basic ist eine Webfähige Programmiersprache, aus den Hause Microsoft. Sie ist einfacher als die meisten anderen Programmiesprachen wie C# oder C++. In einem Kostenlosem Editor von Microsoft, kann man sogar ohne Coden arbeiten. Sie ist mir diesem Microsoft Tool extrem einfach und für anfänger geeignet.

http://vbs-linux.dbzworld.org

2 Editor am Di Apr 27, 2010 9:27 pm

Nödel

avatar
Wo kriegt man den Editor her?

Mit freundlichen Grüßen
Nödel

3 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Di Apr 27, 2010 9:40 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Hier bekommst du den her. Klick

http://vbs-linux.dbzworld.org

4 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Di Apr 27, 2010 10:02 pm

Nödel

avatar
Very Happy

5 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Do Apr 29, 2010 5:48 pm

Trojan

avatar
Die Expressversionen der gängigen MS-Programmiersprachen sind kostenlos.

6 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Do Apr 29, 2010 6:38 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Trojan schrieb:Die Expressversionen der gängigen MS-Programmiersprachen sind kostenlos.
Jo das stimmt und für den Anfang reichen sie echt aus, man bekommt eine vollwertige Software, die man eigentlich für 50€ kaufen kann. Ich finde das ein echt gutes Angebot von Microsoft, das es die umsonst gibt.

http://vbs-linux.dbzworld.org

7 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Fr Apr 30, 2010 11:19 am

Trojan

avatar
Ich glaube mich zu erinnern, das Visual Studio ein wenig teuerer als 50 Euro ist. Einziger "Nachteil" ist halt, das man auf den Rechnern, auf denen die Express-Programme laufen sollen, das Net-Framework benötigt.

8 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Fr Apr 30, 2010 6:33 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
Ich meinte damit auch nicht dass die Visual Studios 50€ kosten, sondern, dass die Express Edition einen solchen Wert hat, wenn sogar noch höher. Habe mich da vielleicht unklar ausgedrückt. Das .net Framework ist aber kostenlos. Das heißt, das man mit den Express Edition gut bedient ist, egal ob man das .net Framework nun schon hat oder nicht.

http://vbs-linux.dbzworld.org

9 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Mo Aug 09, 2010 7:00 pm

thecaptain

avatar
das visual studio benötigt nicht das .net-framework sondern die programme die du damit schreibst.
es ist das m$-pendant zum java-runtime-environment.

zu den express-editions muss ich sagen: ich finde toll das microsoft die zur verfügung stellt. diese ide ist wirklich eine der besten auf dem markt. allerdings sollte euch klar sein, dass microsoft das recht hat, euren quellcode zu verwenden wenn sie wollten. Wink ==> steht in den lizenzbestimmungen

mfg

10 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Mo Aug 09, 2010 7:36 pm

Niklas Admin

avatar
Admin
thecaptain schrieb:das visual studio benötigt nicht das .net-framework sondern die programme die du damit schreibst.
es ist das m$-pendant zum java-runtime-environment.

zu den express-editions muss ich sagen: ich finde toll das microsoft die zur verfügung stellt. diese ide ist wirklich eine der besten auf dem markt. allerdings sollte euch klar sein, dass microsoft das recht hat, euren quellcode zu verwenden wenn sie wollten. Wink ==> steht in den lizenzbestimmungen

Mit freundlichen Grüßen
Ist ja klar die sind ja nicht doof, wenn man damit irgendein Programm macht was sich gut verkauft, dann werden die das vermarkten. Bei der gekauften Version ist das aber anders, da kostet Visual Basic aber auch mehr als 1000€. Aber die Express Edition ist echt ein Geschenk an Programmier-Anfänger.

http://vbs-linux.dbzworld.org

11 Re: Was ist Microsoft Visual Basic am Mo Aug 09, 2010 9:28 pm

thecaptain

avatar
naja, ich nutze auf arbeit die '05er team-edition.
da is alles drin.
c#
c++
visual basic
f#
j#

codeanalyse
tests
und halt teamfunktionen...

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten